Kurzurlaub in Brandenburg

Kurzurlaub in Brandenburg

Verbringe deinen Urlaub in Brandenburg und lerne die Region mit den meisten Seen und Flüssen Deutschlands kennen! Vor allem mit Hausboot, Kajütboot oder Floß lässt sich dieses Wasserparadies auf einzigartige Weise erkunden!

36 Erlebnisse

Kurztrip in Brandenburg 

Brandenburg – ein Reiseziel mit abwechslungsreichem Angebot: Radtouren, traumhafte Wanderwege, über 3.000 Seen, kulturreiche Städte, Wellnessangebote und jede Menge Outdoor-Action – das erlebt ihr bei einer Kurzreise in das nordöstliche Bundesland.

Top 4 der beliebtesten Reiseziele in Brandenburg

1. Potsdam: Die Stadt der Schlösser der preußischen Könige ist eine kulturelle Perle. Bei eurem Urlaub in Brandenburg wandert ihr durch die vielen Schlossgärten. Ihr bestaunt die Architektur der Innenstadt. Hier fühlt ihr euch wie auf einer Zeitreise zurück in den pompösen Barock. Lasst euch in den vielen Restaurants zu einer kulinarischen Weltreise entführen. Ein absolutes Highlight ist der Filmpark Babelsberg, dort werden die Welten des Films lebendig!

2. Brandenburg an der Havel: Diese Stadt besitzt 3 historischen Stadt­kerne. Bei einem Spaziergang entdeckt ihr die Alt- und Neustadt und die Dom­insel. Wassersportfans werden sich freuen, die Havel­seen laden zu entspannten Bootsfahrten und Wasseraction ein. Paddeln, tauchen, schwimmen. Hier hält euch nichts mehr an Land!

3. Cottbus: Die sonnenreiche Region östlichen von Deutschland bietet pures Wohlfühlambiente. Durch Kleinkunsttheater, über Ausstellungen und Konzerten ist für Unterhaltung gesorgt. Cottbus wird als Tor zum Spreewald bezeichnet. So könnt ihr den pulsierenden Stadtflair jeder Zeit gegen die friedliche Natur eintauschen.

4. Berlin: Hier wurde Weltgeschichte geschrieben! Entdeckt die Berliner Mauer und historische Orte wie den Checkpoint Charlie. Berlin ist kunterbunt und vielfältig. Clubs, Bars, Shoppingmeilen neben strahlend grünen Parkanlagen – langweilig wird es hier niemals! Bestaunt die Sehenswürdigkeiten bei einer Fahrt auf der Spree und verbringt einige Tage bei den vielen Wellness- und Spa Angeboten.

Top 3 Urlaube in Brandenburg – Familien, Paare oder Solo?

1. Der Familienurlaub in Brandenburg

Ein Kurzurlaub in Brandenburg ist ideal für die ganze Familie. Die Kinder werden die vielen Tierparks und Wasseraktivitäten lieben. Selbst der Familienhund kann mitkommen und sich auf den vielen Wanderwegen und Badeseen austoben.

Top-Tipp: Familien Städteurlaub in Europa

2. Der Pärchenurlaub in Brandenburg

Egal, ob ihr frisch verliebt seid oder eure tiefe Verbindung bei einem Kurzurlaub nach Brandenburg feiern wollt, in den Hotels in Brandenburg wird Romantik großgeschrieben! Bei einem Frühstück über den Dächern Berlins, einem Bad unter dem Sternenhimmel oder einem Wellnesswochenende mit Sauna- und Spa-Bereich – hier erleben Paare verführerische Nächte.

Top Tipp: Romantik-Urlaub im Burghotel in Brandenburg

3. Die Singlereise in Brandenburg

Für Alleinreisende ist Brandenburg das perfekte Urlaubsziel. In dem Trubel der Großstädte lässt sich zu jeder Tageszeit was erleben. Die vielen Lokale locken mit herrlichen Speisen, Kultur- und Freizeitangebote gibt es sowohl in den beliebten Städten sowie an den schönen Ufern der umliegenden Seen und Wälder.

Top-Tipp: E-Sport Bootcamp in Berlin mit Übernachtung

Übernachten in Brandenburg – Luxushotel oder Hausboot?

Brandenburgs Unterkünfte sind so vielfältig wie das Bundesland selbst. Ihr könnt individuell nach euren Vorlieben rund um die Uhr buchen. Inkl. Frühstück, Halbpension, All-Inklusive oder Vollpension. Vom einzelnen Zimmer, über Doppelzimmer, Hotel, Resort, Boot, Seehotel oder Camper-Van – alles ist möglich.

Corona-Reisehinweise Kurzreisen in Brandenburg 2021

  • Schloss Sanssouci
  • E-Sport Bootcamp
  • Designer Outlet
  • Tropical Island
  • Musical-Reise mit Blue Man Group
  • House Running

Von Juni bis September sind die Temperaturen angenehm und Niederschläge gering. Die höchste Temperatur ist 25 °C im Juli und die Niedrigste 2 °C im Januar. Ebenfalls in den Winter- und Herbstmonaten lohnt sich ein Kurztrip nach Brandenburg. Die zahlreichen Angebote, Denkmäler, Altstädte und Museen erstrahlen auch unter Weihnachtslichtern und in der Herbstsonne.