• Der Marktführer mit über 1 Millionen Kunden
  • Erlebnisse flexibel einlösbar & mind. 10 Jahre gültig
  • Ausgezeichneter Kundenservice

Wakeboarden

Wakeboarden
Mehr Lesen

Lass dich beim Wakeboarden an die Leine nehmen! Mit den Füßen fest auf deinem Brett verankert wirst du entweder von einem Motorboot oder einer Anlage gezogen. Für Profis warten im Wasser einige Obstacles, über die ihr lässig fahrt oder auch springt. Entdecke die wohl coolste Art durch das Wasser zu pflügen!

Wo (PLZ oder Ort)
Standort
Wo (PLZ oder Ort)
Sortieren nach
Deine Auswahl ergibt 11 Erlebnisse
Wie zufrieden bist du mit diesen Suchergebnissen?
Können wir etwas besser machen?
Gibt es zum Beispiel Filter oder etwas anderes, das du vermisst?
Weitere Informationen dazu, wie wir deine Daten verwenden und verarbeiten, findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Auf die Bretter, fertig, los! Wakeboarden für Anfänger und Profis!

Du liebst Wasser, Geschwindigkeit und Adrenalin? Dann ist Wakeboard oder Wasserski fahren das Richtige für dich! Dafür gibt es spezielle Anlagen, bei denen dich eine Seilbahn mit deinem Board oder deinen Skiern übers Wasser zieht. Das ist gerade für den Anfang super, da du hier in einem geschützten Raum den Start und das Kurvenfahren lernen kannst. Natürlich kannst du dich auch von einem Boot übers Wasser ziehen lassen. Hier kann die Fahrt so richtig Geschwindigkeit aufnehmen. Gut festhalten ist die Devise!

Also: Spanne deine Arme und deine Schultern an, warte bis die Leine anzieht und ab geht die wilde Fahrt über das glitzernde Nass! Wakeboarden für sich ist schon eine große Herausforderung, deshalb solltest du kein Nichtschwimmer sein und Kinder sollten nicht zu jung sein, da es einiges an Körperspannung bedarf! Ein gutes Alter, um mit dem Wakeboarding zu beginnen ist zwischen 7 und 10 Jahren.

 

Lass dir beim Wakeboarden den Boden unter den Füßen wegziehen!

Wir bieten dir unterschiedliche Erlebnisgutscheine rund ums Wakeboard, Wasserski und Waterbike fahren an. Darüber hinaus warten noch ein paar besonders coole und aufregende Wassersport-Erlebnisse auf dich!

  • Wakeboarden: Wakeboarden ähnelt Snowboard oder Skateboard fahren gewaltig! Alle, die das schon beherrschen, haben hier einen kleinen Vorsprung. Doch auch Anfänger können bei einem Wakeboard-Kurs lernen, mit Vollspeed übers Wasser zu bügeln. Für schon etwas sicherere Wakeboard Fahrer bieten wir natürlich auch Erlebnisse außerhalb einer Wakeboard Anlage an. Dabei zieht dich ein Boot oder ein Jetski pfeilschnell übers Wasser.
  • Wasserski: Wasserski fällt den meisten gewöhnlich etwas einfacher als Wakeboard. Somit ist es auch für weniger sportliche Personen geeignet! Rein in den Neoprenanzug und in die Schwimmweste und ab auf die Wasserskier! Nach einer kurzen Einweisung kannst du schon deine ersten Runden in der Anlage drehen.
  • Waterbike: Waterbike ist für alle geeignet, die zwar Spaß und Action auf dem Wasser suchen, denen Wakeboard oder Wasserski aber doch eine Nummer zu wild ist. Mit dem Waterbike kannst du an Flussufern entlang oder auf Badeseen umher gleiten und die Natur in entspannter Atmosphäre bestaunen.
  • Sonstige Wassersport-Erlebnisse: Für alle, die von Wasseraction nicht genug bekommen können, bietet sich auch ein Kurzurlaub an, der sich rund um Wakeboarding und Wasserski dreht. Außerdem kannst du dich in Wien von einer riesigen Waterramp katapultieren lassen oder coole Sprünge mit Skiern beziehungsweise mit einem Snowboard an den Füßen von ihr aus vollführen.

 

Du willst noch mehr? Dann tauche mit Wassersport aller Art ein ins kühle Nass ein und entdecke den Fisch in dir! Besonders actionreich ist das Flyboarding, bei dem du mithilfe von Wasserdruck über der Wasseroberfläche schweben und coole Stunts machen kannst.

 

Jetzt Wakeboarden mit unseren Erlebnisgutscheinen!

Buche jetzt dein Wakeboarding-Abenteuer mit unseren exklusiven Erlebnisgutscheinen und mach dich bereit für Spritzwasser im Gesicht, Muskelkater in den Armen und ein fettes Lächeln auf den Lippen! Den Gutschein kannst du entweder selbst ausdrucken oder ihn dir per Post zusenden lassen. Dann musst du nur noch deinen Wunschtermin wählen und ab geht der spritzige Ritt übers Wasser beim Wakeboarden!