Segelurlaub in Porto Santo Stefano (8 Tage)

  • Beschreibung
  • Zusatzkosten
  • Erlebnisberichte

Segel-Abenteuer mitten auf dem Mittelmeer

Ahoi Matrose, es ist Zeit in See zu stechen! Spüre, wie die Wellen gegen das Segelboot brechen und das Wasser dir im Segelurlaub in Porto Santo Stefano ins Gesicht spritzt. An der italienischen Küste wird dir und deiner Crew von eurem Schiffsführer alles über das Segeln beigebracht. Nach 7 Nächten in der Koje wird es ein Kinderspiel für dich sein, selbst das Ruder in die Hand zu nehmen. Erlebe die endlosen Weiten des Meeres und sei der Kapitän deines Abenteuers. Entscheide selbst, in welcher Bucht du nach geheimnisvollen Wracks suchst und komme als echter Seebär nach Hause.

Lass dir beim Segelurlaub in Porto Santo Stefano den Wind um die Ohren wehen und steche ins Seeabenteuer.

Leistungen

  • 8-tägiger Segelurlaub in Porto Santo Stefano
  • 7 Übernachtungen in einer Koje
  • Erfahrener Skipper
  • Sicherheitseinweisung
  • Segel-Übungstunde mit dem Skipper
  • Zusatzeinweisung in die Praxis des Motorboot fahren
  • Seemeilennachweis

Verfügbarkeit / Termine

Von Mai bis Ende Oktober zu bestimmten Terminen verfügbar.

Hinweis: Die Törns finden nur Samstags statt

  • Kartenansicht
  • Listenansicht
Grosseto

Teilnahmebedingungen

  • Gute physische und psychische Verfassung
  • Unter 18 Jahren nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigte

Dauer

  • 8 Tage
  • 7 Nächte

Ausrüstung & Kleidung

  • Mitzubringen: regenfeste, der Jahreszeit entsprechende Kleidung und Sonnenbrille
  • Wird zur Verfügung gestellt: eine Rettungsweste und alle notwendigen Notbehelfsmittel

Teilnehmer

  • Gutschein gültig für 1 Person
  • Gruppengröße: 2 - 8 Personen

Hinweis

Vor Ort können Zusatzkosten in Höhe von ca. 150 - 250 € aufkommen.

Zu Beginn des Törns wird eine Bordkasse eingerichtet, in die alle Teilnehmer gleich viel einzahlen. Aus dieser Kasse werden die Betriebskosten der Yacht (Liegegebühren in Häfen/Buchten, Diesel, Wasser, Gas) und die Verpflegung bezahlt. Verwaltet wird die Bordkasse von einem Mitglied der Crew, das zu Beginn der Reise ausgewähl wird. Weil sich die Kosten an Bord nach den Vorlieben der Crew richten (z.B. was und wie viel man isst, ob man vor Anker geht oder die Nächte lieber in Häfen verbringt etc.), lassen sich die tatsächlichen Ausgaben nie exakt vorhersagen. Erfahrungsgemäß liergen die Kosten pro Person bei ca 150-250 Euro. Traditionsgemäß wird der Skipper aus der Bordkasse mitverpflegt, d.h. er zahlt nicht in die Bordkasse ein.

Du hast noch Fragen?
01 205 19 2401 205 19 24
Mo-Fr: 8-20 Uhr | Sa: 10-16 Uhr

Artikelnummer: 39569
599,90 €
zzgl. Versand (inkl. MwSt.)
599,90 €
zzgl. Versand (inkl. MwSt.)