Oldtimer mieten Hamburg

Mit dem wilden Ford Mustang Oldtimer eine rasante Spritztour zu unternehmen, hört sich wie ein lang ersehnter Traum an? Eine Tour mit dem Kultauto VW Bulli steht schon seit geraumer Zeit auf deiner Bucket List? Einen Oldtimer zu mieten ist in Hamburg die ideale Möglichkeit, diese Träume in die Tat umzusetzen und gleichzeitig einen ganz besonderen Blick auf die Metropole an der Elbe zu erhalten!

Oldtimer mieten Hamburg

Oldtimer Routen und Trips rund um Hamburg

Hamburg ist ein Traumziel für Oldtimer Trips. Fahre mit dem VW Bulli durch die Hansestadt und erlebe eine Sightseeing Tour der ganz speziellen Art! Der VW Bulli bringt dich quer durch die Großstadt und zeigt dir geheime Kultecken, zu denen dich die meisten Reiseführer nicht bringen. Oder wie wäre es mit einer spannenden Tagestour mit dem Dodge Challenger? Fahre aus Hamburg hinaus und erlebe die großartige Vielfalt um das Stadtgebiet herum. Hier gibt es viel zu entdecken: Fahre deinen Oldtimer in den Westen nach Bremen, wo Märchen wahr werden. Oder wie wäre es mit einem Ausflug in die Lüneburger Heide? Dich erwartet ein heißer Sommertag? Dann ab ans Meer – denn in nur kurzer Zeit gelangst du von Hamburg aus direkt an die Ostsee oder die Nordsee!

Unsere Oldtimer Modelle in der Hansestadt und der Region

Du möchtest einen Oldtimer mieten und in Hamburg durch die Gegend cruisen, weißt aber nicht, welches Modell für dich das richtige ist? Unser buntes Angebot bietet dir bestimmt eine passende Option. Wie wäre es mit dem Ford Mustang, einem absoluten Klassiker unter den Kultautos? Er ist besonders für waschechte Abenteurer und Adrenalinfans ein absolutes Highlight. Oder du wagst eine entdeckungsreiche Tagestour mit dem Dodge Challenger. Und wer das wahre Kultgefühl aus den 50ern hautnah spüren möchte, darf sich die Stadtfahrt mit dem VW Bulli nicht entgehen lassen! Du siehst: Oldtimer fahren ist in Hamburg mit den unterschiedlichsten Modellen möglich!

Tipps für Oldtimer Anfänger

Wenn du einen Oldtimer mieten und durch Hamburg düsen möchtest, solltest du ein paar Kleinigkeiten beachten. Die historische Technik kann durchaus ein paar für dich noch unbekannte Details aufweisen. Doch keine Sorge: Zu jeder Fahrt bei uns gehört natürlich eine Einführung in das jeweilige Modell. Zögere nicht, Fragen zu stellen und lass dich von dem Unbekannten nicht abschrecken. Vielleicht hast du ja auch einen Beifahrer, der sich schon ein wenig auskennt? Gönne dir ruhig eine gemütliche Eingewöhnungszeit, bevor du mit wilderen Fahrten richtig loslegst. Sobald du dich ein wenig eingefahren hast, geht die Action los!

Was muss ich beim Oldtimer fahren beachten?

Leider darf dein Beifahrer nicht ans Lenkrad, dennoch macht so eine unterhaltsame Spritztour mit Begleitung natürlich am meisten Spaß. Vergiss deine Kamera nicht und bring vor allem für Tagestouren Proviant und ausreichend Erfrischungen mit, damit du bei Kräften bleibst. Dann steht deinem erfolgreichen Abenteuer nichts mehr im Wege!