Dinner in the Dark für 2 Österreich

Erlebnis kaufen

239 Bewertungen (4.1 von 5)
149,90 €
zzgl. Versandkosten
149,90 €
zzgl. Versandkosten
239 Bewertungen (4.1 von 5)
239
Wunschzettel

Bei diesem Schmaus bleibt das Licht aus!

Stockdunkel, pechschwarz, zappenduster – beim Essen im Dunkeln ist es so finster, dass Ihr Auge diesmal garantiert nicht mitisst. Umso besser, denn wenn die Augen Sendepause haben, legen die anderen Sinne erst richtig los. Tasten, riechen, schmecken – entdecken Sie das Essen von einer völlig neuen Seite. Der köstliche Nebeneffekt: Beim Essen im Dunkeln verlieren die Menschen Ihre Hemmungen und Sie können jede Menge pikante und witzige Gespräche belauschen. Wenn Ihnen also ein normales Candle Light Dinner zu gewöhnlich ist, werden Sie vom Essen im Dunkeln hellauf begeistert sein.

Verzichten Sie auf Blind Dates und entführen Sie Ihren Partner lieber zum Essen im Dunkeln!

Erforderliche körperliche Konstitution und Alter

  • Nicht geeignet für Personen die unter Platzangst leiden
  • Kinder ab 6 Jahren in Begleitung von Erwachsenen
  • Rollstuhlfahrer und Gehbehinderte werden gebeten dies bei der Terminvergabe anzugeben

Dauer des Dinner in the Dark

Das Essen im Dunkeln dauert rund 2 ½ Stunden

Kleidung fürs Essen im Dunkeln

  • Bequeme Kleidung
  • Auf Wunsch können Sie sich vor Ort eine Schürze leihen

Teilnehmer

Das Dinner in the Dark findet mit 20 bis 30 Gästen statt

Leistung

  • Das Erlebnis ist für 2 Personen
  • Begrüßungssekt
  • 3-Gänge-Menü

Auf Wunsch gibt es für Kinder oder Vegetarier ein Spezialmenü.


Freuen Sie sich auf ein außergewöhnliches Erlebnis, bei dem Sie nicht ganz alleine auf sich gestellt sind: Der Kellner serviert mit Nachtsichtgerät und ist immer ansprechbar und bereit, Ihnen zu helfen. Er führt Sie jederzeit auch aus dem Raum wieder hinaus

Dunkel ist nur der Speisesaal, alles andere, also auch die Toiletten, ist im Hellen. Auf das Rauchen, Ihre Uhr und Ihr Handy müssen Sie allerdings verzichten. Durch die totale Dunkelheit sind die Pupillen so weit geöffnet und die Sehzellen so sensibilisiert, dass die Glut einer Zigarette, das leuchten einer Uhr oder eines Handys ausreichen würde, den Raum zu beleuchten. Sie können aber im beleuchteten Vorraum rauchen und sich von Ihrem Kellner jederzeit zu einer Rauchpause dorthin führen lassen.


10 € bzw. 20 € für ihren Erlebnisbericht!
12 Erlebnisberichte
Gesamtbewertung: 4.1 / 5 von 239 Kunden
Isabel war in Salzburg :
Ich bekam das Dinner zu weihnachten von meinem Partner geschenkt. Wir besuchten es gemeinsam. Es war rund um ein Erlebnis der besonderen Art Das 3gang Menü schmeckte hervorragend und man bekam von den kellnern hilfe wenn man den Teller oder das Glas nicht fand. Super Geschenk.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Leonhard war in Kirchberg-Thening :
Habe Dinner in the Dark von meiner Frau geschenkt bekommen. Abwicklung und Terminfindung mit Jochen-Schweizer war sehr unkompliziert. Empfang und Einführung vorort war sehr unterhaltsam - generell waren die Kellner sehr lustig und waren teilweise auch "Show des Abend". Und das Esssen im Dunkeln hat sich als wirklich nicht leicht dargestellt. Auch die Qualität der Speisen war gut. Würde es auf jedenfall weiterempfehlen, und wir haben es bereits auch im Bekanntenkreis als Geschenksgutschein verschenkt.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Dominic war in Linz :
Ich habe mit meiner Freundin bei dieser Veranstaltung in Linz teilgenommen. Es war ein schöner, lustiger Abend, die Moderation war wirklich gelungen und die Organisation war auch einwandfrei. Was mir dieses Erlebnis im Nachhinein leider doch getrübt hat ist dass sich dann herausstellte dass in dem Preis kein einziges Getränk (mit Ausnahme des Begrüssungssekts) inbegriffen war, und man auch noch für die Parkgarage des Hotels bezahlen musste.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Alexander aus Guntramsdorf :
Wir haben das Erlebnis geschenkt bekommen. Eine tolle Erfahrung! Es ist interessant wie intensiv plötzlich alles schmeckt wenn ein Sinn also Sehen ausgeschalten wird. Trotzdem ist man dann froh wenn man wieder ins Helle kommt.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Jürgen aus Wien :
Ich hab zu Weihnachten Dinner in the dark von meinen Eltern geschenkt bekommen. Es war ein sehr lustiger, interessanter und komischer weise sauberer abend. ich hab schon bei der Vorspeise aufgehört mit besteck zu essen ;). war eine tolle erfahren zu essen ohne etwas zu sehen.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Claudia aus Wien :
Als ich Dinner in the Dark von lieben Freunden geschenkt bekommen habe, war ich zunächst etwas skeptisch. Letztlich stellte sich der Abend aber als überaus beeindruckend heraus. Sich in kompletter Dunkelheit zurechtfinden zu müssen, bedeutet, Neues über sich und die eigenen Sinne zu lernen. Wir wurden überaus zuvorkommend behandelt und durchaus bespaßt; dennoch blieb mir am besten die Auseinandersetzung mit den sehbehinderten Guides in Erinnerung, die uns alle zu starker (Selbst-)Reflexion anregte. Dieses Erlebnis ist klar empfehlenswert!
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Katarzyna aus Niederösterreich :
Wir haben soeben zum 2ten Mal einen Gutschein als Weihnachtsgeschenk bekommen. Den Ersten haben wir im letzen Jahr in Wien eingelöst und waren so begeistert, dass wir dieses Jahr wieder kommen möchten. Dieses wundervolle Erlebnis kann man kaum beschreiben und es war zudem noch ser romantisch zu zweit. Das Personal war einmalig und das Essen besonders gut, da man sich darauf konzentriert hat. Lg Katy
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Peter aus Sankt Valentin :
Ich und meine Lebensgefährtin haben den "Dinner in the Dark" Gutschein als Geschenk in der wunderschönen Spezialverpackung zu unserem Jahrestag erhalten. Ich kann jedem nur empfehlen, dieses einmalige Geschmackserlebnis selbst zu testen und bei einer köstlichen Mahlzeit bewust auf die Augen zu verzichten.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Stefanie aus Guntramsdorf :
Das Geschmackserlebnis war unvergleichlich. Wir hatten das Gefühl dass alle unsere Sinne plötzlich in den Gaumen übergingen.Es war einfach nur fantastisch! Sehr zu empfehlen
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Claudia aus Hollabrunn :
Wir haben das Dinner in the Dark in Wien gemacht. Es war ein einmaliges Erlebnis: nette blinde Kellner, gutes Essen und ein ausgezeichnetes Rundumprogramm. Keine langen Wartezeiten auf Termine
Mehr anzeigen Weniger anzeigen




TEILEN SIE DIESES ERLEBNIS MIT IHREN FREUNDEN
TEILEN
Dinner in the Dark für 2 Österreich | Jochen Schweizer 2018
Artikelnummer: 1323

Veranstaltungsorte (3)

Verfügbarkeit / Termine

Ganzjährig
Termine nach Vereinbarung,

Sie haben Fragen?

01 205 19 24

Kontaktieren Sie uns

Kontakt für Firmen

Kontakt für Firmen
Jürgen Godenrath
Berater Firmenkunden
+49 (0)89/60 60 89 700
Oder schreiben Sie mir eine E-Mail

Die Übertragung Ihrer Daten erfolgt verschlüsselt. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten aufgrund berechtigen Interesses zur Beantwortung Ihrer Anfrage und löschen die Daten, wenn Ihre Anfrage erkennbar endgültig erledigt ist oder Sie wirksam die weitere Verarbeitung Ihrer Daten uns gegenüber widerrufen. Im Übrigen gelten unsere Datenschutzbestimmungen.

Häufigste Fragen und Antworten:

Senden Sie uns Ihren Erlebnisbericht!

Für jeden eingesendeten Erlebnisbericht erhalten Sie 10 € Rabatt auf unsere Erlebnisse. Schicken Sie uns dazu noch ein Foto, belohnen wir Sie sogar mit 20 € Rabatt! Bericht schreiben