Hunde-Fotoshooting

Aktuelle COVID-19 Informationen direkt von deinem Erlebnispartner

Spezifische Informationen deines Erlebnispartners siehst du in der Gutschein Einlösung oder sobald du über “Termin sofort buchen” einen Ort ausgewählt hast.
  • Beschreibung
  • FAQ
  • Erlebnisberichte

Endlich tierisch coole Fotos von deinem Hund!

Einen Vierbeiner optimal abzulichten ist aufgrund der Auslöseverzögerung einer normalen Digitalkamera ein Ding der Unmöglichkeit. Denn wenn es endlich Klick macht, ist es meist schon zu spät. Der spezialisierte Hundefotograf hat das perfekte Equipment und kennt die Tricks, um ausdrucksstarke Portraitbilder, lebendige Momentaufnahmen und die schwierigen Bewegungsaufnahmen umzusetzen.

Beweise deinen guten Riecher für einmalig schöne Hundefotos!

Leistungen

  • Hunde-Fotoshooting für 1 Tier mit professionellem Tierfotografen
  • Begrüßung des Kunden und Bekanntmachen mit dem Hund
  • Abstimmung der Wunschmotive
  • Je nach Anbieter, Portraits vom Hund im Studio oder draußen in Bewegung freilaufend
  • 3 hochwertige nachbearbeitete Bilder, je nach Anbieter digital oder in 13x18 auf Premiumpapier. Eine Ausbelichtung in 20x30 (im A4 Format)
  • Möglichkeit, weitere Bilder gegen Aufpreis nachzubestellen

Verfügbarkeit / Termine

Ganzjährig zu bestimmten Terminen verfügbar.


  • Kartenansicht
  • Listenansicht

Teilnahmebedingungen

Nur für gesunde und aggressionsfreie Hunde
Eine Haftpflichtversicherung muss vorhanden sein

Dauer

Plane mit Vorbereitung und Pausen insgesamt 2 bis 2 ½ Stunden ein. Je nach Durchhaltevermögen des Hundes kann sich die Shootingzeit verkürzen.

Wetter

Bei Regenwetter wird dein Hunde-Fotoshooting gegebenenfalls auf einen sonnigen Tag verschoben oder es findet ein Studio Shooting statt.

Ausrüstung & Kleidung

Bringen Sie das Lieblingsspielzeug Ihres Hundes mit.
An manchen Veranstaltungsorten werden Wasser und Leckerbissen für deinen Hund vor Ort zur Verfügung gestellt.

Teilnehmer

Der Gutschein ist gültig für 1 Person.

Der Ort für Ihr Hunde-Fotoshooting hängt vom Anbieter ab. Es können Hundefotos im Studio oder im Freien gemacht werden. Besprechen Sie dies einfach mit dem Veranstalter des Hunde-Foto-Shootings.
Damit es während des Hunde-Fotoshootings keine unerwünschten Zwischenfälle gibt, sollte Ihr Hund gesund und aggressionsfrei sein. Außerdem sollten Sie über eine Haftpflichtversicherung verfügen.
Bringen Sie bitte zum Hunde-Fotoshooting das Lieblingsspielzeug Ihres Hundes mit. Wasser, sowie das nötige Equipment werden vom Veranstalter vor Ort gestellt.
Selbstverständlich werden in den Hundefotografien Ihre Wünsche in Bezug auf das Motiv umgesetzt. Diese besprechen Sie im Verlauf des Hunde-Fotoshootings mit dem Fotografen.
Es werden mindestens 50 Bilder gemacht. Je nach Anbieter erhalten Sie am Ende des Hunde-Fotoshootings drei bearbeitete Hundefotografien in digitaler Form oder im Format 13×18 cm auf Premiumpapier. Zusätzliche bekommen Sie eine Ausbelichtung im 20×30-Format.
Sie haben jederzeit die Möglichkeit, weitere Hundefotos nachzubestellen und zu erwerben. Dies können Sie direkt mit dem Veranstalter besprechen.
Die Preisangaben sind von Veranstalter zu Veranstalter verschieden. Erfragen Sie diese bitte direkt bei Ihrer Terminvereinbarung beim jeweiligen Hunde-Fotografen.
Nein. Die Anreise zum Hundefoto-Shooting erfolgt auf eigene Kosten.
Du hast noch Fragen?
01 205 19 2401 205 19 24
Mo-Fr: 8-20 Uhr | Sa: 10-16 Uhr

Artikelnummer: 2184
€149.90
zzgl. Versand (inkl. MwSt.)
176 Bewertungen
€149.90
zzgl. Versand (inkl. MwSt.)
176 Bewertungen