Weißwurst Seminar

  • Beschreibung
  • Ablauf
  • FAQ
  • Erlebnisberichte

Hier geht’s um die Wurst – die Weißwurst!

Die Weißwurst feierte am 22.02.2007 ihren 150. Geburtstag. Höchste Zeit der Faszination Weißwurst mal richtig auf die Pelle zu rücken. Was darf rein in die Wurst? Was hat es mit dem Weißwurstläuten auf sich? Und die Frage aller Fragen: Wie wird die Weißwurst standesgemäß verzehrt? Neben der Beantwortung deiner Fragen bekommst du im Weißwurst Seminar die Gelegenheit, deine eigenen Weißwürste zu füllen, abzudrehen, zuzubereiten und mit Weißbier, original Weißwurstsenf und ofenfrischer Brez’n zu probieren.

Hol dir dein Weißwurst-Diplom!

Leistungen

  • Informationen (plus Historie/ Herkunft) rund um die Wurst
  • Herstellung und Zubereitung
  • Fachmännische Verkostung der frischen Weißwürste
  • Mit Original Weißwurstsenf und ofenfrischer Brez’n
  • 1 Weißbier im Preis inklusive

Verfügbarkeit / Termine

Jeden ersten Samstag im Monat, in Krumbach mittwochs und samstags möglich.

  • Kartenansicht
  • Listenansicht
Bayern

Teilnahmebedingungen

Das Seminar eignet sich für alle Freunde hochwertiger Zutaten und natürlicher Küche. Aus hygienischen Gründen sollte der Teilnehmer keine bakteriellen Erkrankungen haben.

Dauer

3 bis 5 Stunden einschließlich Verkostung

Ausrüstung & Kleidung

  • Bequeme Kleidung, rutschfestes Schuhwerk
  • Hygienische Kleidung wird gestellt

Teilnehmer

Der Gutschein ist gültig für 1 Person.

Teil I:

  • Begrüßung und Einkleidung
  • Herkunft und Historie der Weißwurst
  • Was isst oder trinkt man zur Weißwurst?
  • Was hat die Weißwurst mit dem 12 Uhr läuten zu tun?
  • Vorbereitung der Zutaten
  • Herstellung des Wurstbrätes
  • Füllen und Wurstabdrehen von Hand
  • Brühen der Weißwurst
  • Examen mit Prüfung zum Weißwurst-Diplom

Teil II:

  • Verkostung der Weißwurst
  • Dazu Original Weißwurstsenf und ofenfrische Brez´n
  • Im Raum Nürnberg BIO Weißbier (auch alkoholfrei)
  • Weißwurst-Knigge: So isst man eine Weißwurst richtig!
  • Übergabe der Weißwurst-Diplome
Was darf rein in die Wurst? Was hat es mit dem Weißwurstläuten auf sich? Und die Frage aller Fragen: Wie wird die Weißwurst standesgemäß verzehrt? Neben der Beantwortung Ihrer Fragen erhalten Sie im Weißwurst Seminar die Gelegenheit, Ihre eigenen Weißwürste zu füllen, abzudrehen, zuzubereiten und mit Weißbier, original Weißwurstsenf und ofenfrischer Brez’n zu probieren.
Je nach Veranstaltungsort lernen in unserem Kurs unterschiedlich große Gruppen die Kunst der Weißwurst-Zubereitung kennen.
Der Gutschein für das Weißwurstseminar gilt jeweils für eine Person.
Um beim Erlebnis dabei sein zu können, benötigt jede anwesende Person einen Gutschein für ein Weißwurst-Seminar.
Sie lernen die Zubereitung der bayerischen Spezialität in der Küche einer Metzgerei.
Sie erfahren viel Spannendes über die traditionelle bayerische Spezialität - – planen Sie dazu je nach Standort zwischen 3 und 5 Stunden Zeit ein.
Für Vegetarier ist ein Weißwurst-Seminar eher nicht geeignet. Bezüglich Lebensmittelunverträglichkeiten setzen Sie sich am besten direkt mit dem Veranstalter Ihres Weiwurst-Seminars in Verbindung.
Du hast noch Fragen?
01 205 19 2401 205 19 24
Mo-Fr: 8-20 Uhr | Sa: 10-16 Uhr

Jochen Schweizer Firmenkunden-Team
+49 89 / 60 60 89 700+49 89 / 60 60 89 700
Mo-Fr: 8-18 Uhr
Artikelnummer: 531
59,90 €
zzgl. Versand (inkl. MwSt.)
151 Bewertungen
59,90 €
zzgl. Versand (inkl. MwSt.)
151 Bewertungen