Gutschein 3 Jahre gültig
Gutscheinumtausch möglich
Sofort druckbar

Dinner in the Dark für 2

129,90
zzgl. Versand (inkl. MwSt.)
4380 Bewertungen
oder direkt bezahlen mit

Licht aus für Geschmacksexplosionen!

Wie ihr seht, seht ihr nichts! Denn beim Dinner in the Dark kommt auch ohne Augenschmaus echte Gaumenfreude auf. Anhand von Uhrzeiten bekommt ihr erklärt, wo ihr was findet: "Wasserglas auf 1 Uhr, Messer auf 3 Uhr und der Mund auf 6 Uhr". Euer Geschmacks- und Geruchssinn wird dabei besonders gefordert – erratet ihr, was vor euch auf dem Teller liegt? Hier verlässt ihr euch voll auf eure Instinkte und genießt ein delikates Abendessen ohne Ablenkung.

Das müsst ihr einfach gesehen haben – ihr werdet hellauf begeistert sein!

Verfügbarkeit / Termine


Ganzjährig, am Standort Raum Darmstadt von September bis April, zu bestimmten Terminen verfügbar.

Teilnahmebedingung

Das Mindestalter beträgt 8 Jahre.

Dauer

Plant rund 2 Stunden ein.

Teilnehmer

Der Gutschein ist gültig für 2 Personen.

Leistung

Hast du noch Fragen?

Häufigste Fragen und Antworten

Zum Kontaktformular

Kontakt für Firmen Kontakt für Firmen
Jürgen Godenrath
Berater Firmenkunden
+49 (0)89/60 60 89 700

Anfrage stellen

Dinner in the Dark für 2 | Jochen Schweizer 2019
Artikelnummer: 0182

Infos zum Abend

Freut euch auf ein außergewöhnliches Erlebnis, bei dem ihr nicht auf euch alleine gestellt seid. Die Kellner sind immer ansprechbar und bereit, euch zu helfen oder euch wieder aus dem abgedunkelten Raum hinauszuführen.

  • Kellner begleiten bei Toiletten- und Raucherpausen zur Tür
  • Nur der Speisesaal ist dunkel
  • Uhren mit Leuchtzeigern oder Licht und Handys sind nicht erlaubt

Standorte

  • 4-Gänge-Menü
  • Auf Wunsch auch vegetarisch
  • Aperitif
  • 4-Gänge-Menü
  • 1 Glas Wein nach Wahl des Hauses
  • Wasser
  • 1 Heißgetränk
  • Aperitif
  • 3-Gänge-Menü
  • Wasser
  • Kellner tragen Nachtsichtgerät
  • 3-Gänge Menü mit freier Menüwahl
  • 1 Glas Wein pro Person
  • 1 Kaffee, Espresso oder Cappuccino an der Bar pro Person
  • Sektempfang
  • 5-Gänge-Menü
  • Hinweis: Getränke sind im Preis nicht inbegriffen.

  • 3-Gänge-Menü nach Wahl
  • Auf Wunsch auch vegetarisch
  • 2 Gläser Wein
  • 2 Softdrinks
  • Wasser
  • Blinde oder sehbehinderte Kellner
  • Aperitif
  • 4-Gänge-Menü
  • Alle menübegleitenden Getränke inklusive
  • 3-Gänge-Menü
  • Alle menübegleitenden Getränke
  • Kaffee
  • Kellner tragen Nachtsichtgerät
  • Begrüßungsgetränk
  • 4-Gänge-Menü
  • Wein, Bier, Softgetränke, Kaffee inklusive
  • Gastgeschenk
  • Begrüßungsgetränk
  • 3-Gänge-Menü
  • Wahlweise 3 korrespondierende Weine, Softdrinks oder Bier
  • Mineralwasser
  • Aperitif
  • 4-Gänge-Menü
  • 1 Glas Wein
  • 1 Flasche Wasser
  • Kaffee/Digestiv
  • Aperitif
  • 4-Gänge-Menü
  • Kellner tragen Nachtsichtgerät
  • 3-Gänge-Menü
  • Auf Wunsch auch vegetarisch oder vegan (bitte kontaktieren Sie hierzu den Veranstalter)
  • Mineralwasser, Softdrinks und Biere inbegriffen
  • pro 4-Personentisch eine Flasche korrespondierender Wein
  • Kellner tragen Nachtsichtgeräte
  • Aperitif
  • Bier, Hauswein, Wasser und Softdrinks inklusive
  • 5-Gänge-Menü

Hinweis: Ein vegetarisches Menü ist nur mit Voranmeldung möglich.

  • 4-Gänge-Menü
  • 2 Flaschen Wasser
  • Prosecco zur Begrüßung
  • 4-Gänge-Menü
  • Wasser, Wein, Bier
  • Softgetränke und Digestiv nach Wahl
  • 4-Gänge-Menü
  • 2 Flaschen Wasser
  • Aperitif
  • 3-Gänge-Menü nach Wahl
  • 1 Glas Wein nach Wahl des Hauses
  • Wasser
  • Kaffee
  • Buch über Wetzlar als Geschenk

Hast du noch Fragen?

Häufigste Fragen und Antworten

Zum Kontaktformular

Kontakt für Firmen Kontakt für Firmen
Jürgen Godenrath
Berater Firmenkunden
+49 (0)89/60 60 89 700

Anfrage stellen

Dinner in the Dark für 2 | Jochen Schweizer 2019
Artikelnummer: 0182

10 € bzw. 20 € für deinen Erlebnisbericht!
238 Erlebnisberichte
Gesamtbewertung: 4.5 / 5 von 4380 Kunden
F war in Kornwestheim :
Das Bild suggeriert, dass man bei diesem Erlebnis als Paar an einem Tisch alleine sitzt, das trifft leider nicht zu. Wenn man die richtigen Tischnachbarn hat, ist es ganz lustig. Unabhängig davon ist das Erlebnis bei und mit diesem Retaurant sein Geld absolut wert. Das Essen war sehr gut, die Atmosphäre der Wahnsinn und der Betreiber hochmotiviert eine gute Einführungs- und Abschlussshow zu bieten. Gerne wieder!
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Anita war in Gernsheim :
Wir waren gestern zu zweit beim Dinner in the Dark, das in einem alten Tanzcafe stattfindet. Nach einem Sektempfang wurden wir durch den Gastgeber und Inhaber begrüßt. Er ist gelernter Koch und im Laufe seines erblindet. Nun kocht er für das Dinner in the Dark selbst, kellnert dabei und unterhält die Gäste. Er macht das sehr charmant und das ist es, was den Abend so besonders macht. Man darf ihm während des Essens persönliche Fragen stellen, die er sehr offen beantwortet. Mein größter Respekt an ihn. Hinterher bekommt man das Essen zu Gesicht. Insgesamt ein sehr interessantes Erlebnis. Das Essen war gut.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Louisa war in Ostbevern :
Das Erlebnis war echt super. Auch das Personal war sehr freundlich und es ist wirklich mal eine Erfahrung wert, in so einem stockdunklen Raum gegessen zu haben. Ich hatte erst Angst, Kreislaufprobleme o.ä. zu bekommen, das war aber keineswegs der Fall. Sehr empfehlenswert!
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


N war in Schriesheim :
Wir waren zu zweit bei dem Dinner in the Dark in Schriesheim. Das Ambiente ist sehr schön, empfangen wird man in einem tollen Weinkeller. Zum Begrüßung gab es einen leckeren Begrüßungsdrink. Als alle Teilnehmer da waren gab es eine kleine Einweisung und dann ging es auch schon los. Das Dinner in the Dark ist ein empfehlenswertes Erlebnis, leider waren wir aber vom Essen und dem Wohlfühlfaktor enttäuscht. Wir hätten uns bei dem Essen etwas mehr Vielfalt und Raffinesse gewünscht. Es waren drei Gänge, während den einzelnen Gängen konnte man den beiden Blinden, welche beim Service dabei waren, fragen stellen. Somit konnte man sich nur wenig mit seinen Tischnachbarn austauschen. Auch war es ein wenig hektisch, denn kaum wurden den letzten Personen das Essen serviert, wurde am ersten Tisch schon wieder mit dem Abräumen begonnen. Und das Essen auf einem Teller im Dunkeln zu finden dauert eben etwas länger wie bei Helligkeit, sodass man sich mit dem Essen beeilen musste, was wir beide etwas schade fanden.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Alexander war in Kornwestheim :
Als wir im Gastraum waren, wurde uns zur Einleitung eine wunderbare Geschicht erzählt. Ein wunderbarer Start zu einem sehr ungewöhnlichen Essen. Das Essen und das Ambiente waren ech SUPER. Nur, dass man sich in der Dunkelheit, die Getränke, selber einschenken muss, fand ich nicht so super. Das könnte man bestimmt ändern. Oder man übt, wie man ein Hefeweizen in vollkommener Dunkelheit einschenkt. Auch das Ende ist mit einer Geschichte bestückt. Da kann man auch sehen, was man gegessen hat. Kann es nur Empfehlen.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Linda war in Regensburg :
Wir hatten gestern unser Dinner in the dark und sind sehr begeistert rausgegangen! Die zwei Kellner haben sich sehr bemüht, das Essen wurde schnell und ohne lange Wartezeiten serviert. Anfangs war es komisch, da wir den Raum nicht im Hellen gesehen haben, sondern nach einem Sektempfang und einer kurzen Einweisung in den Ablauf in Polonaise in den dunklen Raum geführt wurden. Super war, dass dieser komplett dunkel war, wir also wirklich nichts sehen konnten. Die fünf Gänge waren sehr lecker, teilweise vielleicht etwas viel. Am Ende durften wir raten, was wir serviert bekommen haben und haben die Gerichte im Hellen angerichtet gesehen. Bei einem Gericht lagen wir total daneben 😁 Schön ist auch, dass für Vegetarier leckere Speisen angerichtet wurden. Bei uns blieb kein Wunsch offen, wir waren sehr zufrieden mit dem Erlebnis.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


veronika war in Kornwestheim :
Es war so interessant. Anfang versucht man noch mit Gabel und Messer zu essen, weil man sich denkt 'so schwer kann das ja nicht sein!'. Da hat man sich aber geirrt! Es ist so ungewohnt und komisch aber gleichzeitig auch so interessant. Man versuch sein essen zu erraten und achtet darauf was man isst. Und natürlich was das Essen super lecker! Der Koch und gleichzeitig der Unterhalter der Abends, war sehr lustig. Wir werden auf jeden Fall noch mal kommen!!
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Manuela war in Wetzlar :
Wir hatten gestern unser Dinner in the Dark Erlebnis in Wetzlar. Nach einem Sektempfang und einer Einweisung in den weiteren Ablauf wurde die Gruppe von 28 Personen in den absolut dunklen Raum geführt. Es wurde bewußt auf Zweiertische verzichtet um mit anderen Teilnehmern ins Gespräch zu kommen. Das war eine sehr gute Entscheidung, da wir wirklich ein nettes Paar an unserem Tisch hatten. Es wurde ein Gruß aus der Küche und drei weitere Gänge serviert. Das Essen war ganz gut aber leider nur Kantinenniveau und dem Preis nicht angemessen. Das Erlebnis war es trotzdem wert und wir können es weiter Empfehlen. Ein Stern Abzug wegen des Essens.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Anne war in Bensheim :
Ich kann das Erlebnis jedem weiterempfehlen, der seine Geschmackssinne einmal auf die Probe stellen möchte. :) Für mich war das "Dinner in the Dark" ein rundum tolles Erlebnis. Bei der Buchung hatte ich die Wahl, ein Menü mit Fisch, mit Fleisch oder Vegetarisch zu wählen. Mein Fisch-Menü war sehr schmackhaft. Nach jedem einzelnen Menü-Gang wurden die Gäste befragt, welche Zutaten Sie in Ihrem Essen herausgeschmeckt haben und anschließend die Zusammensetzung eines jeden Ganges aufgelöst.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Elena war in Schriesheim :
Es ist ein wirklich schönes Erlebnis. Das war ein Geburtstagsgeschenk für meinen Mann und ich habe es keinerlei bereut. Essen war richtig lecker, Bedienung besonders nett. Essen in Dunkelheit ist schon was besonderes, ich kann es nur empfehlen.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Hast du noch Fragen?

Häufigste Fragen und Antworten

Zum Kontaktformular

Kontakt für Firmen Kontakt für Firmen
Jürgen Godenrath
Berater Firmenkunden
+49 (0)89/60 60 89 700

Anfrage stellen

Dinner in the Dark für 2 | Jochen Schweizer 2019
Artikelnummer: 0182

Hast du noch Fragen?

Häufigste Fragen und Antworten

Zum Kontaktformular

Kontakt für Firmen Kontakt für Firmen
Jürgen Godenrath
Berater Firmenkunden
+49 (0)89/60 60 89 700

Anfrage stellen

Dinner in the Dark für 2 | Jochen Schweizer 2019
Artikelnummer: 0182

TEILEN SIE DIESES ERLEBNIS MIT IHREN FREUNDEN
TEILEN