Survival-Intensivkurs (3 Tage)

Aktuelle COVID-19 Informationen direkt von deinem Erlebnispartner

Spezifische Informationen deines Erlebnispartners siehst du in der Gutschein Einlösung oder sobald du über “Termin sofort buchen” einen Ort ausgewählt hast.
  • Beschreibung
  • Kursinhalte
  • Erlebnisberichte

Aktuelle COVID-19 Informationen direkt von deinem Erlebnispartner

Spezifische Informationen deines Erlebnispartners siehst du in der Gutschein Einlösung oder sobald du über “Termin sofort buchen” einen Ort ausgewählt hast.

Mach die Wildnis zum zweiten Wohnzimmer!

Du hast schon erste Survival-Erfahrungen gesammelt oder möchtest gleich etwas Anspruchsvoller einsteigen? Denn im Intensivkurs lernst du die Herstellung weiterer Ausrüstungsgegenstände, wie man Fallen baut und einen eigenen Wasserfilter herstellt. Bei insgesamt 3 Tagen bleibt aber auch jede Menge Zeit für deine individuellen Survival-Themen. Gekocht wird standesgemäß am Lagerfeuer, wobei je nach Jahreszeit und Sammlerglück natürlich auch die selbst beschafften Nahrungsmittel zum Einsatz kommen.

Verbessere deine Outdoor-Skills und werde zum echten „Waldmeister“!

Leistungen

  • 3-tägiger Survival-Intensivkurs
  • Betreuung durch einen erfahrenen Überlebenstrainer
  • Vertiefung vieler Survival-Themen und –Techniken
  • Herstellung von Ausrüstungsgegenständen
  • Behandlung weiterer individueller Inhalte
  • Verpflegung und Wasser
  • Gemeinsames Kochen am Lagerfeuer

Verfügbarkeit / Termine

Je nach Veranstalter ganzjährig oder von März/April bis Oktober zu bestimmten Terminen verfügbar.

  • Kartenansicht
  • Listenansicht
Baden-Württemberg
Bayern
Brandenburg
Hessen
Niedersachsen
Rheinland-Pfalz
Schleswig-Holstein

Teilnahmebedingungen

  • Bis 18 Jahre nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten
  • Gültige Kranken-, Unfall- und Haftpflichtversicherung

Dauer

  • 3 Tage
  • 2 Nächte

Wetter

Bei widrigen Witterungsverhältnissen wie schweren Unwettern wird der Survival-Intensivkurs verschoben.

Ausrüstung & Kleidung

  • Wetterfeste Kleidung, Wechselwäsche
  • Feste Schuhe
  • Isomatte und für die aktuellen Temperaturen geeigneter Schlafsack
  • Hygieneartikel und Handtuch
  • Rucksack mit deiner Outdoor-Ausrüstung (Taschenlampe, etc.)
  • Sonnenschutz, Insekten-/Zeckenmittel

Vorab bekommst du eine detaillierte Ausrüstungsliste.

Teilnehmer

  • Gutschein gültig für 1 Person
  • Gruppengröße: je nach Veranstalter 4 bis 20 Personen

Hinweis

Vor Ort muss je nach Veranstalter ein Haftungsausschluss unterschrieben werden.

  • Bau von Notunterkünften aus Naturmaterialien und Tarpbackup
  • Herstellen/Finden von Schnüren und Kochgefäßen
  • Orientierungsmarsch in Wald und Gelände
  • Feuer machen mit Bow Drill, Trapper Art und Feuerstahl
  • Wasser finden, einordnen und trinkbar machen, Filter selber herstellen
  • Tierische und Pflanzliche Notnahrung finden und zubereiten
  • Erweiterte Knotenkunde und Seiltechniken
  • Fallenbau: rechtliche Grundlagen und praktische Übungen

Je nach Kenntnisstand und Interessen der Gruppe können weitere Themen behandelt werden.

Standort Raum Berlin

  • Verschiedene Methoden des Feuermachens
  • Umgang mit dem Survival-Kit
  • Über dem Feuer kochen
  • Konstruktion einer Notunterkunft mit Naturmaterialien
  • Feuer löschen und keine Spuren hinterlassen
  • Erste Hilfe im Survival- und Bushcrafting-Kontext
  • Wissen über nützliche Bäume und Pflanzen
  • Finden von Zunder und Feuerholz
  • Einführung in die Navigation
  • Einführung in das Fährtenlesen
  • Grundwissen der Wasseraufbereitung
  • Grundlagen der Knotenkunde
  • Stresspsychologie
  • Sicherer Umgang mit Messer, Säge und Axt
  • Basiswissen über Bushcrafting- und Survival-Ausrüstung
  • Verhalten bei Wildtieren (Wildschwein/Wolf/Bär)

Standort Ansbach

  • Feuer machen ohne Feuerzeug und Streichholz
  • Navigation
  • Shelterbau
  • Orientierungsmarsch 2x25km (es wird am 2. Tag 25 km entfernt von den Fahrzeugen genächtigt d.h. erst am 3. Tag kommt man zurück zu den Fahrzeugen)
  • Überwinden von Hindernissen mit einem Seil
  • Transportmöglichkeiten bei Verletzten

Standort Prackenbach

  • Leben und Überleben in, aus und mit der Natur
  • Improvisation, Zurechtkommen mit einfachen Hilfsmitteln
  • Wahrnehmung und Achtsamkeit
  • Bau von Behelfsunterkünften
  • Knotenkunde
  • Nahrungs- und Wasserbeschaffung aus der Natur
  • Erste Hilfe Outdoor
  • Feuer entfachen wie unsere Vorfahren
  • Orientieren bei Tag und Nacht
  • Urformen der Jagd (z.B. intuitives Bogenschießen)
Du hast noch Fragen?
01 205 19 2401 205 19 24
Mo-Fr: 8-20 Uhr | Sa: 10-16 Uhr

Artikelnummer: 12261
€249.90
zzgl. Versand (inkl. MwSt.)
3 Bewertungen
€249.90
zzgl. Versand (inkl. MwSt.)
3 Bewertungen