Sie erreichen unsere Hotline zu folgenden Zeiten:
Mo-Fr: 8-20 Uhr | Sa. 10-16 Uhr

*15ct./Min. Festnetz, Mobil anders


Quad-Offroad-Park bei Zell am See (im Winter)

Erlebnis-Gutschein kaufen

Erlebnis-Gutschein:
Das ideale Geschenk. Der Beschenkte wählt selbst Zeit und Ort der Einlösung. Gutscheingültigkeit 3 Jahre.

Erlebnis-Garantie:
Bei Jochen Schweizer haben Sie die Wahl! Auch bei der Einlösung des Gutscheins können Sie sich noch für alternative Erlebnismöglichkeiten entscheiden. Ganz kostenlos.
Erlebnis-Ticket:
Ideal für Selbsterleber. Sofort Termin sichern und erleben. Versand ausschließlich per E-Mail.
65,90 €
zzgl. Versandkosten
auf den Wunschzettel
Dieses Produkt ist im Moment leider nicht mehr verfügbar.

Ihre Zahlungsmöglichkeiten:

Vorkasse Nachnahme Lastschrift Visa Mastercard Amex PayPal Sofortüberweisung

Heiße Reifen - coole Drifts.

Quad offroad fahren macht im Winter noch mehr Spaß als im Sommer. Insbesondere wenn dafür ein abgesperrtes Areal ohne störendem Gegenverkehr und mit zahlreichen anspruchsvollen Hindernissen zur Verfügung steht. Funktionieren Sie die breiten Quad-Reifen zur Schneefräse um und beweisen Sie beim bergauf fahren und in den vereisten Kurven Ihr Fingerspitzengefühl.

Wirbeln Sie wie ein Schneesturm durch den anspruchsvollen Parcours und driften Sie eiskalt ins Vergnügen.

Sie bevorzugen Quadfahren bei sommerlichen Temperaturen? Dann nehmen Sie doch den Gutschein für den Quad Offroad Park in Zell am See und genießen Sie laue Luft!

Erforderliche körperliche Konstitution und Alter

  • Kein Führerschein erforderlich
  • Mindestalter 15 Jahre
  • Körpergewicht bis 110 Kilo
  • Keine gravierenden gesundheitlichen Einschränkungen
  • Für Schwangere nicht geeignet

Dauer des Erlebnisses

60 Minuten Quad fahren im Offroad Park
Beim Quad Wahlgutschein haben Sie sogar 2 Stunden Fahrspaß

Wetter

Natürlich gibt es keine Schneegarantie, aber Zell am See gehört zu den Gebieten mit hoher Schneesicherheit. Bei Sturm kann sich der Start des Erlebnisses verzögern.

Ausrüstung und Kleidung

  • Der Witterung angepasste, robuste Bekleidung
  • Festes Schuhwerk
  • Handschuhe und Schal
  • Bei Bedarf eine Sonnenbrille
  • Ein Helm wird vom Veranstalter gestellt

Teilnehmer und Zuschauer

Gefahren wird in Gruppen von 2 bis 6 Teilnehmer. Bei einer geschlossenen Gruppe von 6 Personen sind auch Beifahrer (gegen Aufpreis) möglich. Zuschauer sind an der Strecke herzlich willkommen

Leistung

  • Einweisung vom Quad Offroad-Instruktor
  • Leih-Quads
  • Nutzung des 60.000 m² Quad Offroad-Park
  • Treibstoff
  • Leihhelm

Eine Sturmhaube kann vor Ort zum Selbstkostenpreis von 1,50 € erworben werden.
Auf Wunsch kann eine Übernachtungsmöglichkeit angeboten und organisiert werden. Sprechen Sie Ihren Veranstalter bei Terminierung darauf an.


Ähnliche Erlebnisse finden Sie unter:


Quad Erlebnisse in Österreich
Offroad Erlebnisse

Mehr Geschenkideen dieser Kategorie finden Sie unter:


Schneefahrzeuge
10 € bzw. 20 € für ihren Erlebnisbericht!

Aktuelle Erlebnisberichte:
Thomas,  06.01.2014 aus  Veitsch:

Es war trotz Regen ein rießen Spaß über das Gelände zu bügeln! Ein paar seitliche Schrägen machten das ganze teilweise auch ein wenig knifflig, diese können aber sollte´man sich nicht trauen auch mit einer etwas ander gewählen Linie umgehen. Ich kanns nur empfehlen!!!



Bettina & Markus,  12.03.2013 aus  Leoben:


header

einzigen waren die die 60 Minuten-Tour um 11.00 Uhr gebucht haben konnten wir aber auch etwas früher starten! Zuerst gab es eine kleine Einschulung, dann eine kleine Runde um zu sehen ob wir mit dem Quad umgehen können und dann gings auch schon los! Der Park war sehr abwechslungsreich gestaltet, auch die (für uns) komplizierteren Sachen wie z.b. über einen Bach fahren haben wir gemeistert! Es war ein super Tag und auch unser Guide war super nett und wir empfehlen einen Besuch im Offroad Park auf jeden Fall weiter! :-)



Karl,  18.02.2013 aus  Hochburg-Ach:


header

Der Weihnachtsmann hat mir unter dem Baum einen Gutschein gelegt. Darin stand geschrieben, dass ich mit einem Quad fahren darf. Mein Schwiegersohn und ich fuhren dann am 16.02.2013 zum GLEMMY Park nach Viehausen, um zum ersten MAL mit einem Quad zu fahren. Bereits bei der Ankunft fühlte man sich in der familiären Atmosphäre mehr als wohl. Robert, unser Begleiter, erklärte das Gerät und führte uns dann behutsam in die Praxis des Quadfahren ein. Nach den 2 Stunden waren wir derart begeistert, dass wir dies JEDEM nur empfehlen können. Die Kraft und Geländegängigkeit dieses Quads hat mich als Motorradfahrer mehr als beeindruckt. Ein großes Dankeschön an das ganze Team und besonders an Robert, der uns einen ganz besonderen Tag beschert hat. Karl und Uli



Stephan,  27.01.2013 aus  Heidelberg:


header

Ich habe einen Quad - Wahlgutschein von meiner Freundin bekommen und habe mich für die Winter Offroad Tour beim Glemmy entschieden. Die Kommunikation via Mail verlief super - Antwort kam binnen Minuten zurück -, die Reservierung lief glatt und die Abwicklung vorab einfach nur großartig. Uns wurde die Zeit zu der wir vor Ort sein sollen geschrieben und noch einige Hinweise bezüglich des Wetters mitgegeben. Am Tag selbst lief alles bestens. Wir hatten richtiges Mistwetter, da es den ganzen Tag über nur regnete. Der Stimmung bei Glemmy und in der Gruppe tat dies aber keinen Abbruch. Der Guide (Name habe ich leider vergessen) und Barbara (Besitzerin) kümmerten sich bestens um uns. Auch die mitgereisten Personen, die keine Tour gebucht hatten, wurden bestens umsorgt. Mit dem Wahlgutschein durften wir 2 Stunden mit dem Guide in dem riesigen Offroad Park die Grenzen der Quads ausloten. Da es auch Tage vorher bereits geregnet hat, war die gesamte Strecke entweder total vereist oder einfach nur mit Pfützen versehen. Der Guide zeigte uns wie wir mit den Quads umgehen müssen (Sicherheitseinweisung) und dann ging es schon auf das Areal. Nach 30 Minuten gab es dann eine kurze Pause um ein Resumee zu ziehen. Der Guide hatte die Gruppe immer gut im Griff und half dem einen oder anderen auch in Situationen wo es nicht mehr weiter ging! Alles in allem war das Erlebnis ein super tolles Abenteuer, welches ich zu 100% weiterempfehlen kann und sicherlich auch wieder buchen werde! Danke an Barbara und ihr Team! Top Erlebnis und super viel Spaß vor Ort!!!!!



Sebastian,  10.03.2012 aus  Goldegg:

Ich war mit meinen Freunden vorigen Samstag in Viehhofen. Es war einfach spitze. Gleich beim Ankommen wurden wir eingeschuld (etwas kurz) und dann gibs schon ab auf den kleinen Rundkurs. Nach ein paar Runden fuhren wir auf den großen Pacour und es war einfach Hammer. Wir fuhren durch ausgeschobenen Wegen die echt gut aussahen und super frei waren. Alles war dabei, durchs Wasser, Eisbahnen, Strecken zum richtig Gas geben und schwierige Teilstücke aber unser Fahrlehrer hat immer auf uns gewartet und hat ein super Tempo gehabt, das alle fahren konnten. Ich fand diesen Tag einfach spitze und würde es sofort wieder machen!



Helmut,  04.03.2012 aus  Salzburg:

Das Quadfahren war ein unglaubliches Erlebnis! Links und rechts neben der Fahrbahn war über ein Meter Schnee und somit war die Fahrt sehr intensiv. Es ist schwer vorzustellen wie viel Kraft und Power so ein Quad hat, doch wenn man einmal durch diese Schneemassen gefahren ist, wird einem bewusst, was 500 ccm bedeuten! Wir würden es sofort wiedermachen und es jedem weiter empfehlen!



Horst,  09.12.2011 aus  Kematen an der Krems:


header

Ich hatte zum Geburtstag 2010 einen Gutschein für eine 30 min Tour bekommen. Dort angekommen waren meine Kinder so begeistert dass die unbedingt mitfahren wollten 8-9 Jahre. Wir wussten gar nicht ob das möglich ist. Kinder haben eine gute Sitzmöglichkeit und können sie gut festhalten. Der Jochen war son nett und hat meine kleine Tocher mitgenommen. Meine Schwester wollte dann auch nicht zusehen und ist selbst gefahren, mit der zweiten Schwester als Beifahrerin. Wir bekamen eine gute Einschulung und sind dann in immer steileres Gelände gefahren. ein tolles Erlebnis, die nächste Tour wird sicher eine längere.



Sabrina,  21.03.2011 aus  Wien:

Gestern wars endlich so weit. Unser Quad Offroad Termin. Am Sonntag um 11 Uhr gings für mich und meinen Freund los. In unserer Gruppe waren noch ein Pärchen und ein weiterer Mann. Nach einer ausführlichen Unterweisung gings zum Üben auf die "leichte" Strecke. Nachdem die Gruppe gut harmoniert hat gings ins größere Gelände hinaus. Es war ein tolles Erlebnis. Gemischt mit Angst und Adrenalin. Leider war bei uns nicht viel Schnee, aber durch den Gatsch zu fahren und sich einzusauen macht noch viel mehr Spaß glaub ich :D Zu den Betreibern des Offroad-Parks: Ein wirkliche nettes, sympathischen Paar welches mit Leib und Seele den Offroad-Park betreiben!! Absolut empfehlenswert. Wir mussten uns nach 1Std. tratschen zwingen die Heimfahrt anzutreten :)



Sandra,  20.03.2011 aus  Adnet:

Wir sind gestern die 1 stündige Tour gefahren. Die Quads waren super, hätte nie gedacht das bei soviel Matsch soviel Spaß und Gripp rauskommt. Würden jederzeit wieder kommen.



Robert,  15.03.2010 aus  Aurolzmünster:

Wir waren am 07.03.2010 dort. Meine Freundin, ein Unbekannter und ich waren in einer Gruppe. Nach einer ausfühlichen Instruktion ist uns der Chef vorrausgefahren, wir fuhren in einem Abstand von min. 3 m hinter Ihm her, in dem Kinder Areal machte er sich von den Fahrern ein Bild, wie anspruchsvoll er den Kurs gestalten kann. Der Kurs ist, wie soll ich sagen, ziemlich eingefahren, Spurrillen, dass man bei manchen Passagen nicht mal lenken muss, macht aber trotzdem irrsinnigen Spaß. Rutschig bzw. driften konnte man nicht, obwohl wir ne schneefahrbahn hatten, liegt auch wahrscheinlich daran, daß wir alle 3 noch null Ahnung hatten, aber mit der Zeit wird man Mutiger und fährt ein bischen Aggressiver (ich zumindest). War letzter, so konnte ich ein bischen warten und dann mit vollgas aufholen, LOL. 1 Std ist zwar ein bischen kurz, aber ist auch für ungeübte ein bischen anstrengend, da wie oben schon erwähnt, das Quad in den Spurrinnen förmlich reinspringt. Quad lenken ist im Offroad Bereich ein Kraftakt. Fazit: Würde jedem empfehlen dort mal vorbeizuschauen, die Quads sind zwar gedrosselt aber haben dennoch Power. PS: nehmt ne Kamera mit beim Fahren, dann bekommt ihr von Jochen Schweizer nicht 10 Euro Gutschrift auf den Nächsten Erlebnissurlaub (wenn ihr einen Bericht verfasst) sondern 20 Euro, das ist schon verlockend. Die Dame beim Offroad Park sagte ausdrücklich, keine Elektrogeräte oder Sachen die Beschädigt werden könnten. Also, dann wünsche ich jedem der dort fährt, genauso viel Spaß wie ich ihn hatte. MFG Robert




Ähnliche Erlebnisse finden Sie unter:


Quad Erlebnisse in Österreich
Offroad Erlebnisse

Mehr Geschenkideen dieser Kategorie finden Sie unter:


Schneefahrzeuge

Wichtigste Fragen zum Erlebnis:

Sie fahren mit dem Quad durch den 60.000 m² großen Offoadpark des Veranstalters.
Sie fahren im Gelände so schnell, wie es Ihre Geschicklichkeit zulässt.
Bei der Offroad Tour ist es nicht möglich, einen Beifahrer mitzunehmen. Die Quads bei diesem Erlebnis sind Einsitzer. Jeder Teilnehmer fährt selbst und benötigt einen separaten Gutschein.
Nach der Einweisung in den Umgang mit dem Quad können Sie eigenständig durchs Gelände fahren.
Bei allen Quad-Erlebnissen besteht Helmpflicht. Leihhelme sind im Gutscheinpreis enthalten.
Bitte halten Sie mit Ihrem Arzt vorab Rücksprache, ob Sie an einer Quad Offroad Tour teilnehmen können.

Häufigste allgemeine Fragen:

Sie können per Kreditkarte, PayPal, Sofortüberweisung und Vorkasse (Überweisung) bezahlen.
In Österreich und Deutschland ist zudem auch eine Zahlung per Lastschrift möglich. Eine Zahlung per Nachnahme ist nur innerhalb Deutschlands möglich.

Bitte beachten Sie, dass die Zahlungsabwicklung über PayPal und Sofortüberweisung ausschließlich bei Bestellungen über unser Erlebnisportal möglich ist.
Ihr Erlebnisgeschenk hat beim Beschenkten nicht den gewünschten Anklang gefunden? Selbstverständlich tauschen wir Ihren Gutschein gerne in ein anderes unserer über 1000 Erlebnisse um. Innerhalb der Widerrufsfrist (gilt nur für Bestellungen aus Deutschland und Österreich) ist der Umtausch kostenfrei, danach beträgt die Bearbeitungspauschale dafür 15 Euro (CHF 20.-).

Rufen Sie einfach in unserem Service Team unter +49 (0)89 / 70 80 90 90; (CH) 0848/000 668; (AT) 0820/22 02 11 an und halten den Originalgutschein bereit. Ihren neuen Erlebnis-Gutschein schicken wir Ihnen dann sofort per Post. Der Gültigkeitszeitraum des vorherigen Gutscheins wird beibehalten.

Falls Ihr neues Erlebnis günstiger ist als das alte, bekommen Sie automatisch einen Wertgutschein über den Differenzbetrag. Eine Auszahlung des Differenzbetrages ist nicht möglich. Wenn das neue Erlebnis teurer ist als das alte, benötigen wir Ihre Bankdaten mit einer einmaligen, formlosen Einzugsermächtigung, um den Differenzbetrag abbuchen zu können.
Bei Bestellungen, die bis 12:00 Uhr bei uns eingehen, erfolgt der Versand noch am gleichen Tag, bei späteren Bestellungen am nächsten Werktag. Bei Zahlung per Überweisung verschicken wir Ihre Bestellung, sobald Ihr Geld auf unserem Konto eingegangen ist. Bitte beachten Sie, dass Überweisungen bis zu vier Werktage in Anspruch nehmen können.

Die anschließende Zustellung eines Gutscheines dauert ca. 1-2 Werktage. Die Zustellung eines verpackten Gutscheines dauert innerhalb Deutschlands ca. 2-3 Werktage. Die Zustelldauer nach Österreich und in die Schweiz beträgt 4 - 5 Werktage.

Wenn Sie bis 12:00 Uhr bestellen, können Sie (innerhalb Deutschlands) auch den Hermes National Express Deutschland (Next day) auswählen. Bei Bestellung von Montag bis Freitag erfolgt die Zustellung am Folgetag. Bei Bestellung am Wochenende oder an Feiertagen erfolgt die Zustellung am zweiten darauf folgenden Werktag.
Für den Versand eines Gutscheins berechnen wir (per Post) pauschal 3,- Euro (CHF 4,-), für eine Erlebnis-Geschenkbox oder einen verpackten Gutschein (per Hermes) 4,- Euro (Österreich 6,- Euro / Schweiz CHF 7,-). Auf Wunsch ist innerhalb Deutschlands auch Expressversand per TNT möglich: Hierfür wird ein Aufschlag von 12,- Euro zu den regulären Versandkosten berechnet. Bei Bestellungen per Nachnahme (nur innerhalb Deutschlands möglich) wird ein Aufschlag von 6 Euro berechnet.
Bei Online-Bestellungen per Lastschrift und Kreditkarte können Sie, wenn Sie die Option Online Gutschein gewählt haben, Ihren Gutschein auch sofort per Email als PDF erhalten und selbst ausdrucken. Dabei sparen Sie natürlich die Versandkosten.
Selbstverständlich. Sie können aus 10 angesagten Designs für jeden Anlass und für jeden Typ die passende Verpackung für Ihren Gutschein auswählen. Unsere Geschenkverpackung kostet nur 4,90 Euro (CHF 8.-) und enthält zudem noch eine Grußkarte im passenden Design zur Verpackung.
Bei unseren Erlebnisgutscheinen haben Sie ab Kauf des Gutscheins drei Jahre lang Zeit, Ihren Gutschein einzulösen. Sie bzw. der Beschenkte können entscheiden, wann und wo Sie Ihr Erlebnis durchführen. Wir empfehlen, Ihren Termin so früh wie möglich mit dem Veranstalter zu vereinbaren, damit Sie Ihren Wunschtermin bekommen können.
... weitere Fragen und Antworten
Quad-Offroad-Park bei Zell am See (im Winter) | Jochen Schweizer 2014
Artikelnummer: 1939

Veranstaltungsorte (1)

Verfügbarkeit / Termine

Saison von Dezember bis März
Termine nach Vereinbarung

Sie haben Fragen?

08 20 22 02 11

Kontaktieren Sie uns

Kontakt für Firmen

Benjamin Mahler
Sales Manager
+49 (0)89/21 12 99 63

Häufigste Fragen und Antworten:

Fragen und Antworten

Senden Sie uns Ihren Erlebnisbericht!

Für jeden eingesendeten Erlebnisbericht erhalten Sie 10 € Rabatt auf unsere Erlebnisse. Schicken Sie uns dazu noch ein Foto, belohnen wir Sie sogar mit 20 € Rabatt! Bericht schreiben